Mit dem Einsatz von Zuckerrübenfasern von FiberGe in gefrorenen Lebensmitteln erhöht sich nachweislich die Ballaststoffanreicherung, was wiederum die Darmbewegung beim Endverbraucher positiv beeinflusst. Darüber hinaus hat der hohe Pektin-Anteil den großen Vorteil, dass präbiotische Effekte entstehen.

Derartige Vorteile von Zuckerrübenfasern sind bereits bei Lebensmittelherstellern in vielen Ländern bekannt und dort kommen FiberGe Zuckerrübenfasern erfolgreich zum Einsatz. Durch die hohe Ballaststoffanreicherung in Lebensmitteln entstehen beim Gefrierprozess kleinere Eiskristalle, die sowohl gleichmäßigeres Gefrieren als auch Tauen ermöglichen. Die Textur und Viskosität bleibt bei Tiefkühlprodukten bestehen.

Neben der Thermo- und Funktionsstabilität bieten die FiberGe Zuckerrübenfasern weitere Vorteile:

  • Frei von E-Nummern
  • Frei von GMO
  • Glutenfrei
  • Allergenfrei

Überzeugen Sie sich jetzt selbst und bestellen Sie noch heute kostenlos 1 kg unserer hochwertigen Zuckerrübenfasern.